Hilfreiche Informationen für die Eltern

 

Elternabend: Dienstag, 13. August 2019 von 20:00 - 22:00 Uhr im NMG-Zimmer des Schulhaus Oenz.

 

 

 

Spielgruppenzeiten: Morgen 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr, Nachmittag 13:45 Uhr bis 16:15 Uhr. Die Kinder sollten pünktlich gebracht und wieder abgeholt werden. Wir sind ca. 15 Min. vor Beginn im Spielgruppenlokal, bitten Sie aber, die Kinder nicht früher als 10 Minuten vor Beginn zu bringen,  da wir meist noch am Vorbereiten sind. 

Ferienplan 2019/20

 

Die Kinder müssen auf dem Weg in die Spielgruppe und zurück von einer erwachsenen Person begleitet werden. 

 

Wir sind oft kreativ tätig, arbeiten mit Schere, Leim, Farben jeder Art. Deshalb bitten wir Sie, die Kinder dementsprechend zu kleiden. 

 

Während der Spielgruppe essen wir ein gemeinsames „Znüni“ oder „Zvieri“. Dies kann Gemüse, Früchte, Brot, Getreidestängel ohne Schokolade, Käse etc. sein. Bitte keine Süssigkeiten. Für den Durst bieten wir den Kindern Wasser an, wenn wir Geburtstag feiern Sirup. 

 

Bei Krankheiten wie Keuchhusten, Fieber, Magen-Darmgrippe usw. oder bei Unwohlsein bleiben die Kinder zu Hause. Leidet Ihr Kind unter einer bestimmten Krankheit, oder sollte ihm während der Spielgruppenzeit ein Medikament verabreicht werden, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. 

 

Ist der Besuch der Spielgruppe für das Kind nicht möglich, teilen Sie uns dies bitte vorgängig telefonisch mit. 

 

Tritt ein trauriges Ereignis für Ihr Kind ein (Todesfall in der Familie, eine Trennung von einem geliebten Menschen, der Tod eines geliebten „Tierlis“, ein verlorenes „Bäby“ oder „Plüschtierli“ etc.), teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir auf das Kind und die Situation eingehen können. 

 

Für ein offenes Gespräch sind wir jederzeit gerne bereit. Bei auftretenden Problemen bitten wir Sie, uns diese persönlich mitzuteilen, damit wir im Gespräch gemeinsam eine Lösung finden oder Missverständnisse aufdecken können. Selbstverständlich wenden wir uns unsererseits auch an Sie, sollte ein Problem auftauchen. Sowohl für ein positives wie auch ein negatives Feedback sind wir Ihnen dankbar. 

 

Der Geburtstag (Königstag) wird für jedes Kind in der Spielgruppe gefeiert. Es darf, muss aber nicht, ein „Znüni oder Zvieri“ für alle Kinder mitgebracht werden. An diesem besonderen Tag darf es auch eine Süssigkeit sein. 

 

Arbeitet Ihr Kind vorwiegend mit der linken Hand (LinkshändlerIn) teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir die geeignete Schere abgeben können. Besucht Ihr Kind bereits Logopädie Unterricht oder Bewegungsförderung, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns darüber informieren.